Allgemeine Informationen
Das Spektakel beginnt am 1. September 2018 um 9:00 Uhr am Kanu-Kanal in Sömmerda (Riedtorstraße/ Bootshaus).
Das erste Boot startet planmäßig um 10:00 Uhr. Ab 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr wird durchgehend ein familiengerechtes Rahmenprogramm geboten.

Wenn Sie das "Raftinggelände" betreten, melden Sie sich bitte sofort im ORG-Büro (Anmeldung) unter Ihrem Teamnamen und Startnummer an. Die Startnummer ist vor dem Start abzuholen, spätestens bis 16:00 Uhr und nach der Fahrt am Ausstieg wieder abzugeben.

Nach Bezahlung der Startgebühr (5,00 EUR pro Person bzw. 2,50 EUR pro Kind / Schüler) erhalten Sie Ihre Startnummer (zum Anheften). Die Schlauchboote werden vom Veranstalter gestellt. Nachdem das letzte Boot den Kanal passiert hat, erfolgt die Auswertung mit anschließender Siegerehrung.

Die Veranstaltung geht bis spät in der Nacht hinein, da nach dem offiziellen Rennen noch für Unterhaltung gesorgt ist. Das Rennen selbst wird moderiert, von einem ganztägigen Rahmenprogramm für Jung und Alt umschlossen und (nach den Erfahrungen der vergangenen Jahre) voraussichtlich 17:00 Uhr zu Ende sein.

Während der gesamten Veranstaltungszeit ist für gastronomische Versorgung gesorgt und auch Sanitäranlagen sind vorhanden. Wenn Sie mit dem PKW anreisen, folgen Sie bitte dem Parkleitsystem.
Am Bootshaus selbst sind keine Parkplätze vorhanden.

Boote:
- 6er Schlauchboote für Herren / Damen / Mix-Mannschaften
- 6er Schlauchboote für Schüler / Kindermannschaften
- Boote werden vom Veranstalter gestellt

Mannschaftsstärke:
- Herren / Damen / Mix: 6 Personen
- Kinder-Schülermannschaft: 6 Personen

Kategorien:
Jugend (bis 16 Jahre) - Damen - Herren - Mix (min. 1 Frau im Boot)
In allen Booten ist nur ein Aktiver, auch ehemaliger, Kanusportler startberechtigt!
Profis (bis 6 Kanusportler im Boot)