Raftingstrecke
Streckenlänge: ca. 500m, Gefälle: 2,8 m, WW-Stufe: II - III
Auf der gesamten Raftingstrecke wird es Hindernisse wie den „Der schwarze Schlund“ oder das „Tal der Riesenspinne“ geben, ähnlich, wie sie sich aus der oberen Grafik zum Kanal ergibt. Die genaue Gestaltung bleibt dem Raftingtag als Überraschung für Sie vorbehalten. Das Hängen der Hindernisse wird in jedem Jahr variiert und erweitert, so dass es niemandem langweilig werden wird. Soweit also das jeweilige Bootsteam die Technik des Raftens einigermaßen beherrscht, kann Zeit gespart und damit die Chance auf vordere Plätze erhalten werden.